Völklinger Einkaufsgutscheingilt als ein Renner

Völklinger Einkaufsgutscheingilt als ein Renner

Völklingen. Der Anfang März eingeführte Völklinger Einkaufsgutschein entwickelt sich offenbar zum Renner. Wie Vorsitzender Hans Agostini (Foto: bub) am Mittwochabend bei der Mitgliederversammlung des Völklinger Wirtschaftskreises mitteilte, wurden bereits rund 600 Exemplare verkauft

Völklingen. Der Anfang März eingeführte Völklinger Einkaufsgutschein entwickelt sich offenbar zum Renner. Wie Vorsitzender Hans Agostini (Foto: bub) am Mittwochabend bei der Mitgliederversammlung des Völklinger Wirtschaftskreises mitteilte, wurden bereits rund 600 Exemplare verkauft. Die Gutscheine werden mittlerweile auch von der Stadt als Ehrengeschenk zu Geburtstagen und Jubiläen ausgegeben. Die SHG-Kliniken als zweitgrößter Arbeitgeber in Völklingen (rund 800 Beschäftigte) belohnen bereits seit dem Start mit dem Gutschein Mitarbeiter für besondere Leistungen. Der Gutschein kann in über 80 Völklinger Geschäften und Dienstleistungsbetrieben eingelöst werden.

Als Erfolg verbuchte Agostini ebenso die zusätzlich eingeführten verkaufsoffenen Sonntage in der Stadt. Auch der Sonntag mit dem ersten Völklinger Motorradtreffen solle in dieser Form wiederholt werden. Inzwischen macht der Wirtschaftskreis in der Publikation "Völklingen kommt" auch im weiten Umland auf die Stadt aufmerksam. er

Mehr von Saarbrücker Zeitung