Vier Vorträge der VHS Saarlouis richten sich an Senioren

Vier Vorträge der VHS Saarlouis richten sich an Senioren

Anlässlich der Reihe „Aktiv älter werden . .

. Kurse und Veranstaltungen - auch für zukünftige Seniorinnen und Senioren" bieten die Seniorenmoderatorin und die VHS der Kreisstadt Saarlouis Vorträge an. Am Montag, 24. September, findet um 19 Uhr ein Vortrag über die Patientenverfügung statt. Der Vortrag "Betreuungsverfügung" folgt am Montag, 7. Oktober. Der Vortrag am Montag, 18. November, beschäftigt sich mit der "Vorsorgevollmacht" und der letzte Vortrag am Montag, 20. Januar 2014 mit dem "Betreuungsrecht". Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben. Beginn: jeweils 19 Uhr. Die Leitung haben Rechtsanwältin Martina Regentrop und Rosa Adelinde Fehrenbach. Teilnahme: sechs Euro.

Anmeldung bei der VHS Saarlouis, Tel. (0 68 31) 4 02 20 oder E-Mail: vhs@saarlouis.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung