1. Saarland

Vier Tage lang geht's rund bei der Waderner Laurentiuskirmes

Vier Tage lang geht's rund bei der Waderner Laurentiuskirmes

Böllerschüsse, eine Festmesse und ein Feierabendkonzert gibt es bei der Waderner Laurentius-Kirmes von Samstag, 10. August, bis Dienstag, 13.

August. Am Samstagabend wird die Kirmes mit einem Fassanstich und Böllerschüssen des Waderner Schützenvereins Diana eröffnet. Sonntags ist um 10.30 Uhr eine Festmesse zu Ehren des Heiligen Laurentius. Zelebriert wird die Messe von Pastor Paul Johannes Mittermüller, unter Beteiligung des Allerheiligen-Chors, der von Monika Köpke geleitet wird. Im Anschluss ist ab 11 Uhr ein Frühschoppen geplant. Am Nachmittag und Abend öffnen die Fahrgeschäfte ihre Tore, ergänzt durch Schautanzvorführungen mit "Kids Let's Dance & Divanity" und "Purple Corner". Auch der Montag und Dienstag bieten ein Kirmesprogramm mit Frühschoppen, Mittagstisch und einer Feierabendparty mit New Vintage. Der Laurentius-Markt ist am Dienstag ab 8 Uhr geöffnet. Der Maad-Bus befördert für einen Euro die Marktbesucher ins Zentrum, wo zur Mittagszeit zum Kirmesmahl eingeladen wird. Zum Feierabend spielt die Gruppe Switch ON auf.

Abschließend gibt es in der Dämmerung ein Feuerwerk des Schützenvereins.