1. Saarland

Vier Jugendliche gehen auf Busfahrer los und verletzen ihn

Vier Jugendliche gehen auf Busfahrer los und verletzen ihn

Sulzbach. Ein 39-jähriger Busfahrer der Linie 132 ist am Freitag gegen 19.45 Uhr an der Haltestelle "Wendeschleife" im Schnappacher Weg in Sulzbach von Jugendlichen angegriffen und verletzt worden. Laut Polizei steuerte der Fahrer die Haltestelle planmäßig an, als plötzlich vier junge Leute an die geschlossene Einstiegstür schlugen

Sulzbach. Ein 39-jähriger Busfahrer der Linie 132 ist am Freitag gegen 19.45 Uhr an der Haltestelle "Wendeschleife" im Schnappacher Weg in Sulzbach von Jugendlichen angegriffen und verletzt worden. Laut Polizei steuerte der Fahrer die Haltestelle planmäßig an, als plötzlich vier junge Leute an die geschlossene Einstiegstür schlugen. Als der Fahrer schließlich öffnete, stürmten die Jugendlichen im Alter von etwa 14 bis 16 Jahren in den Bus und gingen auf den Mann los. Sie schlugen ihm ins Gesicht, bespuckten ihn und warfen eine Bierflasche nach ihm. Dem Opfer gelang es, sich zur Wehr zu setzen, und die Täter flüchteten Richtung Sulzbachtalstraße. Der aus Quierschied stammende Fahrer trug eine blutende Lippe davon. Detaillierte Personenbeschreibungen liegen nicht vor. Allerdings war einer der Tatbeteiligten auffallend groß. mh/redHinweise erbittet die Polizei unter Tel. (0 68 97) 93 30.