Vier E-Velos starten in die zweite Saison

Vier E-Velos starten in die zweite Saison

St. WendelVier E-Velos starten in die zweite Saison Mit den vier Elektro-Fahrrädern, E-Velos genannt, geht's in St. Wendel in die zweite Saison. Die Räder stehen am Wendalinusbad und können dort ausgeliehen werden. Das Angebot, so erzählt Maximilian Ries vom Amt für Stadtmarketing, werde gut angenommen, überwiegend an den Wochenenden. Hauptsaison sei von April bis Oktober

St. Wendel

Vier E-Velos starten in die zweite Saison

Mit den vier Elektro-Fahrrädern, E-Velos genannt, geht's in St. Wendel in die zweite Saison. Die Räder stehen am Wendalinusbad und können dort ausgeliehen werden. Das Angebot, so erzählt Maximilian Ries vom Amt für Stadtmarketing, werde gut angenommen, überwiegend an den Wochenenden. Hauptsaison sei von April bis Oktober. Die Reichweite beträgt 60 bis 70 Kilometer, es können aber auch Zusatzakkus für längere Touren sowie Helme ausgeliehen werden. Wer bis zu zwei Stunden fahren will, zahlt sechs Euro. Es gibt aber auch Wochenend-Pauschalen. him

St. Wendel

Was wissen die Menschen über die Region?

Kulturlandschaftsinitiative testet das Geschichtswissen der Bürger in der Region. Diesmal ist Geschichtswissen über die Zeit der Franken bis heute gefragt. > Seite C 2

Oberthal

Alter Baum wird

neues Schränkchen

Die Aktion "Vom Baum zum Brett" ermöglicht es Privatleuten, ihre alten Obstbäume an den Anfang einer "Wertschöpfungskette" zu stellen. In Oberthal geschieht das mit Hilfe eines mobilen Sägewerks. > Seite C 5