Viele tolle Knollen in Theley geerntet

Viele tolle Knollen in Theley geerntet

Theley. Stolz heben die Kinder ihre großen, selbst geernteten Kartoffeln in die Höhe und zeigen sie aufgeregt ihren Eltern und Freunden. Am vergangenen Samstag drehte sich in Theley beim großen Kartoffelfest für Kinder alles um die "tolle Knolle". Im April diesen Jahres hatten die Kinder die Kartoffeln mit Mitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins Theley gepflanzt

Theley. Stolz heben die Kinder ihre großen, selbst geernteten Kartoffeln in die Höhe und zeigen sie aufgeregt ihren Eltern und Freunden. Am vergangenen Samstag drehte sich in Theley beim großen Kartoffelfest für Kinder alles um die "tolle Knolle". Im April diesen Jahres hatten die Kinder die Kartoffeln mit Mitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins Theley gepflanzt. Dafür stand ihnen ein etwa 80 Quadratmeter großes Stück Acker hinter der Johann-Adams-Mühle zur Verfügung. Am Samstag war es dann endlich soweit und die Knollen konnten geerntet werden. Natürlich packten die Kinder auch hier wieder fleißig mit an. Mit großen Hacken und Schaufeln buddelten sie so lange, bis schließlich alle Kartoffeln gefunden waren. "Das war eine ganze Menge, etwa 25 Kilo hatten wir im April gepflanzt", erklärt der Vorsitzende des OGV Theley Berthold Rauber, der darauf achtete, dass sich kein Kind mit den Hacken verletzt. Wer keine Lust zum Buddeln hatte, der konnte sich am Infostand rund um die Kartoffel informieren. Dort gab es alles wissenswerte über Größe, Sorte und Herkunft der Knolle zu erfahren. Wer hier gut aufgepasst hatte, dem bereitete auch das anschließende Kartoffel-Quiz keine Schwierigkeiten. Fragen, wie "Woher stammt die Kartoffel ursprünglich?" und "Wer brachte die Kartoffel nach Europa?", konnten mit Hilfe der fachkundigen Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins leicht beantwortet werden. Nachdem alle Kartoffeln geerntet waren, wickelten die Kinder diese in Folie ein und legten sie auf das große Kartoffelfeuer, um sie anschließend zu essen. Auch wurden Pellkartoffeln mit verschiedenen Dips angeboten. "Wir möchten jedes Jahr eine Aktion für Kinder machen", sagt Christine Meyer vom OGV Theley. "Letztes Jahre drehte sich alles um den Apfel, dieses Jahr ist die Kartoffel dran. Das kommt bei den Kleinen wirklich gut an." Viel Spaß hatte auch Nicolas Mark, der mit seiner Hacke gerade eine große Knolle aus der Erde geholt hatte: "Ich habe schon ganz viele gefunden." Wie er sie gerne mag, das weiß der fünfjährige ganz genau: "In der Pfanne gebraten, so wie meine Mama die immer macht!"