VHS lädt ein zu Vortrag über Lebensmittelallergie

VHS lädt ein zu Vortrag über Lebensmittelallergie

Dudweiler. In Deutschland leiden etwa fünf bis acht Prozent der Kinder und zwei bis vier Prozent der Erwachsenen an einer Lebensmittelallergie. Neben der allergischen Abwehrreaktion gibt es eine Reihe anderer Unverträglichkeitsreaktionen auf Lebensmittel, denen andere Wirkmechanismen zu Grunde liegen

Dudweiler. In Deutschland leiden etwa fünf bis acht Prozent der Kinder und zwei bis vier Prozent der Erwachsenen an einer Lebensmittelallergie. Neben der allergischen Abwehrreaktion gibt es eine Reihe anderer Unverträglichkeitsreaktionen auf Lebensmittel, denen andere Wirkmechanismen zu Grunde liegen. Nach weiteren Informationen der VHS leiden etwa 20 Prozent der Erwachsenen an sogenannten Lebensmittelunverträglichkeiten, wie der Gluten-, Laktose-, Fruktose- und Histaminintoleranz - Tendenz steigend. Zu diesem Themenkomplex spricht Dr. Kurt Wiedemann in einem kostenlosen VHS-Vortrag am kommenden Dienstag, 15. Januar, von 19 bis 20.30 Uhr im Bürgerhaus, Anmeldung erforderlich. redWeitere Informationen unter Tel. (0 68 97) 76 58 66 oder Tel. (06 81) 5 06 43 81, E-Mail: vhs-dudweiler@t-online.de