VHS fährt zur Kölner Tutanchamun-Schau

VHS fährt zur Kölner Tutanchamun-Schau

Homburg/Blieskastel. Die Kreis-Volkshochschule bietet am 11. Februar kommenden Jahres eine Fahrt nach Köln zur Ausstellung "Tutanchamun - Sein Grab und die Schätze" an. Präsentiert wird der Grabschatz des Tutanchamun so, wie ihn der Entdecker Howard Carter im November 1922 vorgefunden hatte

Homburg/Blieskastel. Die Kreis-Volkshochschule bietet am 11. Februar kommenden Jahres eine Fahrt nach Köln zur Ausstellung "Tutanchamun - Sein Grab und die Schätze" an. Präsentiert wird der Grabschatz des Tutanchamun so, wie ihn der Entdecker Howard Carter im November 1922 vorgefunden hatte. Wer mitfahren möchte, kann unter anderem wie folgt zusteigen: um sieben Uhr in Kirkel, Kaiserstraße, Ampel, um 7.15 Uhr in Limbach, Theobald-Hock-Platz, und um 7.30 Uhr in Homburg, Bahnhofsvorplatz. Gegen 14.30 Uhr gibt es eine Führung durch die Ausstellung, gegen 16.30 Uhr geht es wieder zurück. Die Eintrittskarten müssen bis spätestens 24. November reserviert werden. redAnmeldung: Kreis-Volkshochschule Saarpfalz-Kreis, Am Schloss 11, Blieskastel, Tel. (0 68 42) 92 43 10.

Mehr von Saarbrücker Zeitung