1. Saarland

Verkehrsverbund: Billig auf Achse mit Ferien- oder AboFun-Ticket

Verkehrsverbund: Billig auf Achse mit Ferien- oder AboFun-Ticket

Regionalverband. Für die schönsten Wochen des Jahres bietet der Saarländische Verkehrsverbund (SaarVV) wieder das Ferienticket an: Für 40 Euro haben Schüler und Azubis in den Sommerferien ansonsten im gesamten Saarland freie Fahrt mit Bus, Saarbahn und den Nahverkehrszügen der 2. Klasse

Regionalverband. Für die schönsten Wochen des Jahres bietet der Saarländische Verkehrsverbund (SaarVV) wieder das Ferienticket an: Für 40 Euro haben Schüler und Azubis in den Sommerferien ansonsten im gesamten Saarland freie Fahrt mit Bus, Saarbahn und den Nahverkehrszügen der 2. Klasse. Dazu kommen wieder viele Vergünstigungen in den Freizeiteinrichtungen der zahlreichen SaarVV-Partner, heißt es in einer Mitteilung des SaarVV. Das Ferienticket gilt bereits am letzten Schultag und ermöglicht die problemlose Anreise zum Halberg Open Air.Ein weiteres Angebot des saarVV ist die Zusatzkarte AboFun: Jeder, der schon eine Schüler-Abo-Karte hat, kann mit der Zusatzkarte AboFun den seinen Geltungsbereich seiner Schüler-Karte auf das gesamte Netz erweitern. Das AboFun-Ticket kostet 15 Euro pro Monat im Abo oder 18 Euro pro Monat im Einzelkauf - es gilt in den Ferien ganztägig, und seine Inhaber bekommen auch die Vergünstigungen der SaarVV-Partner, die den Inhabern des Ferientickets zuteil werden. Beide Sondertickets gibt es jetzt an allen Verkaufsstellen der Verkehrsunternehmen, in den Bussen von Saar-Pfalz-Bus, NVG, KVS, VVB, Lay Reisen in Püttlingen, Saarfürst- und Baron Reisen sowie an allen DB Fahrkartenautomaten. red

saarvv.de