Verkehrsbehinderungen zwischen Beeden und Wörschweiler

Verkehrsbehinderungen zwischen Beeden und Wörschweiler

Wegen dringender Straßenarbeiten und teilweiser Erneuerung von Leitplanken auf der Landstraße L 222 zwischen Wörschweiler und Beeden kann es dort bis zum Wochenende zu Verkehrsbehinderungen kommen. Der Landesbetrieb für Straßenbau hat gestern mit den Arbeiten begonnen.

Eine Ampel regelt den Verkehr.

Eine Baustelle der Stadtwerke Homburg behindert weiterhin den Verkehr in der Jägerhausstraße in Beeden. Die Tiefbauarbeiten haben an der Einmündung zur Beeder Brücke begonnen und setzen sich dann in Richtung Umspannwerk fort. Die Verlegung neuer Kabel, auch in der Pirminiusstraße, soll nach Stadtwerkeangaben bis Ende Juni abgeschlossen sein. Fußgänger müssen auf den Gehwegen mit Behinderungen rechnen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung