Verein veranstaltet Ortsbegehung am Kahlenberg

Verein veranstaltet Ortsbegehung am Kahlenberg

Rohrbach. Die Rohrbacher Kahlenbergfreunde (Vereinigung kulturtreibender Vereine) haben es sich seit ihrer Gründung im Jahre 2006 zum Ziel gesetzt, Rohrbach nach vorne zu bringen. In ihrer letzten Zusammenkunft beschlossen die Rohrbacher Kahlenbergfreunde, ihren Hausberg in Rohrbach, den Kahlenberg, noch attraktiver zu gestalten. Ein großer und kleiner Rundwanderweg soll erschlossen werden

Rohrbach. Die Rohrbacher Kahlenbergfreunde (Vereinigung kulturtreibender Vereine) haben es sich seit ihrer Gründung im Jahre 2006 zum Ziel gesetzt, Rohrbach nach vorne zu bringen. In ihrer letzten Zusammenkunft beschlossen die Rohrbacher Kahlenbergfreunde, ihren Hausberg in Rohrbach, den Kahlenberg, noch attraktiver zu gestalten. Ein großer und kleiner Rundwanderweg soll erschlossen werden. Um sich einen Überblick über solch ein Vorhaben zu verschaffen, findet am heutigen Samstag, 23. Januar, eine Ortsbegehung unter der Führung von Heinz Abel statt. Dazu sind alle interessierten Bürger eingeladen. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz Kahlenberg/Talstation. Für Quereinsteiger besteht die Möglichkeit, um 14.30 Uhr vor der Kahlenberghütte an der kleinen Wanderung teilzunehmen. Im Anschluss an die Führung, gegen 16 Uhr, wird das neu restaurierte Kreuz auf dem Kahlenberg eingeweiht. Eine Aussprache bezüglich der Wanderwege findet in Form eines gemütlichen Beisammenseins gegen 17 Uhr in der Kahlenberghütte statt. red