1. Saarland

Verein "Herzensengel" startet Spendenaufruf für Familie in Not

Verein "Herzensengel" startet Spendenaufruf für Familie in Not

Weiskirchen. Mit einem Hilfsaufruf für eine in Not geratene Familie hat sich der Merziger Verein "Herzensengel" an die Redaktion gewandt: In der Gemeinde Weiskirchen ist in der vergangenen Woche eine zweifache Mutter nach schwerer Krankheit verstorben

Weiskirchen. Mit einem Hilfsaufruf für eine in Not geratene Familie hat sich der Merziger Verein "Herzensengel" an die Redaktion gewandt: In der Gemeinde Weiskirchen ist in der vergangenen Woche eine zweifache Mutter nach schwerer Krankheit verstorben. Der Ehemann sei aufgrund einer Operation derzeit arbeitslos und könne nicht für die Bestattungskosten aufkommen, "Es reicht hinten und vorne nicht", sagt Vereinsvorsitzender Adrian Schmitz. Am Freitag, 14. Dezember, 18 Uhr, wird es ein Benefizkonzert im Besseringer Bürgerhaus geben, der Reinerlös werde der in Not geratenen Familie zugute kommen. Die "Herzensengel" wollen am Mittwoch einen Geldbetrag überreichen, doch weitere Spender würden dringend gesucht, so Schmitz. Wer helfen möchte, kann unter dem Verwendungszweck "Familie in Not" einen Betrag auf eines der Vereins-Spendenkonten überweisen: Sparkasse Merzig-Wadern, Kontonummer: 20 81 81, BLZ: 593 510 40 oder Volksbank Untere Saar, Kontonummer: 781 23 45 67, BLZ: 593 922 00. red