1. Saarland

ver.di und Saarbrücker Immobiliengruppe schließen Tarifvertrag

ver.di und Saarbrücker Immobiliengruppe schließen Tarifvertrag

Saarbrücken. Die Saarbrücker Immobilienverwaltungs- und Baubetreuungsgesellschaft (SIB), eine Tochter der Stadt, und die Gewerkschaft ver.di unterschrieben am 2. Juni den "Tarifvertrag zur Anwendung des Tarifrechts der Gemeinden". Das teilte ver.di mit

Saarbrücken. Die Saarbrücker Immobilienverwaltungs- und Baubetreuungsgesellschaft (SIB), eine Tochter der Stadt, und die Gewerkschaft ver.di unterschrieben am 2. Juni den "Tarifvertrag zur Anwendung des Tarifrechts der Gemeinden". Das teilte ver.di mit. Bis zum vollständigen Inkrafttreten aller tarifvertraglichen Regelungen ist für eine Übergangszeit von fünf Jahren bis 2015 ein Haustarifvertrag vereinbart. red