1. Saarland

Verbände, Vereine und CDU verlieren einen treuen Weggefährten

Verbände, Vereine und CDU verlieren einen treuen Weggefährten

Friedrichsthal. Die Friedrichsthaler CDU trauert um Hans-Gernot Spörl (Foto: SZ). Er verstarb am vergangenen Freitag. "Die CDU in Friedrichsthal verliert einen treuen und verlässlichen Freund, der immer ein offenes Ohr und stets einen Scherz auf den Lippen hatte. Er war Teil unserer Partei und des gesellschaftlichen Lebens unserer Stadt

Friedrichsthal. Die Friedrichsthaler CDU trauert um Hans-Gernot Spörl (Foto: SZ). Er verstarb am vergangenen Freitag. "Die CDU in Friedrichsthal verliert einen treuen und verlässlichen Freund, der immer ein offenes Ohr und stets einen Scherz auf den Lippen hatte. Er war Teil unserer Partei und des gesellschaftlichen Lebens unserer Stadt. Wir werden ihn vermissen und ihm stets ein würdiges Andenken bewahren", erklärten Marco Scheid, der Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Friedrichsthal, Ingrid Rauber, die Fraktionsvorsitzende im Stadtrat und Anja Wagner-Scheid, die Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes Friedrichsthal.

Hans-Gernot Spörl war seit 1974 Mitglied der CDU. Von 1994 bis 2004 und wieder ab 2006 saß er für die Christdemokraten im Stadtrat. Zuletzt war er Geschäftsführer der Fraktion. Knapp 30 Jahre bekleidete er in der CDU verschiedene Vorstandsämter im Orts- wie auch im Stadtverband.

Hans-Gernot Spörl war aber auch in zahlreichen Vereinen und Verbänden der Stadt aktiv, unter anderem im Heimat- und Verkehrsverein, im Pfarrgemeinderat der früheren katholischen Kirchengemeinde St. Marien sowie bei der Narrenzunft katholischer Vereine (NKV). ll