Veranstaltungsreihe des Kneipp-Vereins Erfweiler-Ehlingen

Erfweiler-Ehlingen. Sich Zeit nehmen, alte Gewohnheiten bezüglich des Ernährungs- und Lebensstils überdenken und kritisch hinterfragen und neue Wege gehen, dies ist auch in diesem Jahr wieder Ziel der kleinen Veranstaltungsreihe des Kneipp-Vereines Erfweiler-Ehlingen zu Beginn des diesjährigen Kneippjahres

Erfweiler-Ehlingen. Sich Zeit nehmen, alte Gewohnheiten bezüglich des Ernährungs- und Lebensstils überdenken und kritisch hinterfragen und neue Wege gehen, dies ist auch in diesem Jahr wieder Ziel der kleinen Veranstaltungsreihe des Kneipp-Vereines Erfweiler-Ehlingen zu Beginn des diesjährigen Kneippjahres. Dabei haben die Teilnehmer die Möglichkeit, an folgenden Vorträgen und Workshops teilzunehmen, welche teilweise in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Bildungswerk erfolgen:Am Freitag, 24. Februar, 17 Uhr, Thai-Chi-Schnupperstunde für Anfänger; am Samstag, 10. März, 16 Uhr, Klangschalenmeditation; am Dienstag, 20. März, 19.30 Uhr, Vortrag: "Das richtige Körpergewicht"; am Sonntag, 1. April, 14 Uhr, Kneippwanderung "Frühlingserwachen", Treffpunkt am neu gestalteten Busbahnhof; am Mittwoch, 25. April, 19.30 Uhr, Vortrag "Essen - Was mein Körper braucht"; am Samstag, 28. April, Wanderung nach Wolfersheim und Besuch einer Ausstellung im "Bienenkorb", mit Kaffee- und Kuchengenuss, Treffpunkt am Busbahnhof; am Samstag, 5. Mai, 16 Uhr, Ayurveda-Ölmassage; am Samstag, 2. Juni, 16 Uhr, Kräuterwanderung, Treffpunkt am Parkplatz am Friedhof.

Alle Vorträge und Workshops finden im Pfarrheim Erfweiler-Ehlingen statt. Interessenten sollten sich die Termine schon jetzt vormerken. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort