1. Saarland

Untersuchungshäftling erhängt sich in Zelle

Untersuchungshäftling erhängt sich in Zelle

Untersuchungshäftling erhängt sich in ZelleSaarbrücken. Ein 54 Jahre alter Untersuchungshäftling ist gestern Morgen von Aufsichtsbeamten tot in einer Zelle in der Saarbrücker Justizvollzugsanstalt "Lerchesflur" aufgefunden worden. Nach Angaben der Anstaltschefin Birgit Junker gegenüber der SZ hat sich der Mann am Fenster seiner Zelle erhängt

Untersuchungshäftling erhängt sich in ZelleSaarbrücken. Ein 54 Jahre alter Untersuchungshäftling ist gestern Morgen von Aufsichtsbeamten tot in einer Zelle in der Saarbrücker Justizvollzugsanstalt "Lerchesflur" aufgefunden worden. Nach Angaben der Anstaltschefin Birgit Junker gegenüber der SZ hat sich der Mann am Fenster seiner Zelle erhängt. mjuZweier-Tippgemeinschaft gewann LottomillionenSaarbrücken. Der fast sieben Millionen Euro schwere Lotto-Jackpot vom vergangenen Wochenende (wir berichteten) geht an zwei Arbeitskollegen aus dem Saarland. Die beiden bildeten seit Jahren eine Tippgemeinschaft, berichtete Saartoto gestern. Als bundesweit einzige Spieler hatten sie bei der Ziehung "6 aus 49" am Samstag sechs Richtige plus Superzahl, nun teilen sie sich den Gewinn von 6,8 Millionen Euro. Ihren Beruf wollen die Gewinner nicht aufgeben, nur freuten sie sich nun mehr als zuvor auf die baldige Pensionierung, zitiert die Lottogesellschaft die Beiden. redAchtung, hier blitzt heute die PolizeiSaarbrücken. Die Polizei hat für heute folgende Kontrollen angekündigt: auf der A 620 zwischen dem Dreieck Saarbrücken und dem Dreieck Saarlouis, auf der A 623 zwischen der Anschlussstelle Saarbrücken-Herrensohr und dem Dreieck Friedrichsthal, auf der B 268 zwischen Schmelz und Losheim am See, auf der B 419 zwischen Nennig und Perl, auf der B 423 zwischen Habkirchen und Blieskastel. redKulturNeues Museum in Berlin ist restauriertDie Museumsinsel in Berlin ist um ein architektonisches Meisterwerk reicher: Das Neue Museum aus den 1840er Jahren wurde von Star-Architekt David Chipperfield aufwändig restauriert und jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt. Es wird ab Herbst unter anderem die Ägyptische Sammlung beherbergen. > Seite B4