Unterstützung des schulischen Lernens im Alltag

Unterstützung des schulischen Lernens im Alltag

Quierschied. Im Rahmen des Projekts "Elternschule" bietet die Volkshochschule Quierschied einen neuen Vortrag an. Es geht um die Unterstützung von Lernprozessen im Alltag. Den Eltern werden Tipps und Anregungen gegeben, wie sie ihre Kinder gerade in den ersten Schuljahren beim Lernen und bei den Hausaufgaben unterstützen können. Es referiert Inken von Elert-Steinrücken

Quierschied. Im Rahmen des Projekts "Elternschule" bietet die Volkshochschule Quierschied einen neuen Vortrag an. Es geht um die Unterstützung von Lernprozessen im Alltag. Den Eltern werden Tipps und Anregungen gegeben, wie sie ihre Kinder gerade in den ersten Schuljahren beim Lernen und bei den Hausaufgaben unterstützen können. Es referiert Inken von Elert-Steinrücken. Der Vortrag findet statt am Dienstag, 22. März, um 19.30 Uhr in der Quierschieder Grundschule Lasbach. Der Eintritt ist frei. red