Unternehmen wappnen sich

Tholey. Zu einem Wirtschaftsforum mit dem Titel "Arbeiten 2020 - die Arbeitswelt von Morgen und ihre Chancen für die Unternehmen der Gemeinde Tholey" laden die Gemeinde Tholey, der Gewerbeverein Schaumberg und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft St. Wendeler Land am Donnerstag, 26. Mai, 19 Uhr, ins Tablinium im Erlebnisbad Schaumberg in Tholey ein

Tholey. Zu einem Wirtschaftsforum mit dem Titel "Arbeiten 2020 - die Arbeitswelt von Morgen und ihre Chancen für die Unternehmen der Gemeinde Tholey" laden die Gemeinde Tholey, der Gewerbeverein Schaumberg und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft St. Wendeler Land am Donnerstag, 26. Mai, 19 Uhr, ins Tablinium im Erlebnisbad Schaumberg in Tholey ein. Hintergrund: Globalisierung, fortschreitende Technologie, demografischer Wandel und der zunehmende Fachkräftemangel sorgen für einen Umbruch in der Arbeitswelt.Um die Zukunft aktiv mitzugestalten, brauchen Unternehmen auch ein gewandeltes Verständnis von Markt, Leistung und Motivation. Das sorgt zunächst für Verunsicherung. Richtig umgesetzt birgt dieser Umbruch jedoch auch gerade für Unternehmen in ländlich geprägten Regionen viele Chancen. Referentinnen sind Claudia Dewes und Ute Knerr.

Claudia Dewes ist Innovationsberaterin aus Hasborn. Sie unterstützt Unternehmen dabei, durch neue, innovative, unkonventionelle Organisations- und Personalkonzepte am Markt erfolgreich zu sein.

Ute Knerr ist die Leiterin der "Servicestelle Arbeiten und Leben" im Saarland. Diese gemeinsame Initiative der Landesregierung, der IHK und HWK, sowie der Vereinigung der saarländischen Unternehmensverbände VSU unterstützt die saarländischen Unternehmen bei der Einführung familienfreundlicher Maßnahmen. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort