Unterhaltung, wie sie die Kleinen lieben

Unterhaltung, wie sie die Kleinen lieben

Merzig. Das 28. Merziger Kinderfest steigt am kommenden Sonntag, 29. August, im Merziger Stadtpark. Ab 13 Uhr können sich die kleinen Festbesucher auf ein tolles Programm freuen. Offiziell wird die Fete um 14 Uhr von Oberbürgermeister Alfons Lauer eröffnet. Verantwortlich für das Bühnenprogramm ist das Kulturzentrum Villa Fuchs

Merzig. Das 28. Merziger Kinderfest steigt am kommenden Sonntag, 29. August, im Merziger Stadtpark. Ab 13 Uhr können sich die kleinen Festbesucher auf ein tolles Programm freuen. Offiziell wird die Fete um 14 Uhr von Oberbürgermeister Alfons Lauer eröffnet. Verantwortlich für das Bühnenprogramm ist das Kulturzentrum Villa Fuchs. Sie haben den Zauberer Herz-König, das Chapiteau-Theater, sowie "EneMeneMix" engagiert. Das Merziger Kinderfest ist eine Veranstaltung der Kreisstadt Merzig in Zusammenarbeit mit der Vereinsgemeinschaft und dem Kulturzentrum Villa Fuchs. Unterstützt wird es vom Jugendamt des Landkreises Merzig-Wadern.Die Merziger Vereine haben sich ebenfalls zahlreiche Spiele einfallen lassen. Der Imkerverein, vertreten durch Willi Haas, präsentiert Bienenvölker, ungefährlich hinter Glas. Fast schon zur Tradition geworden ist das Polizeimotorrad, welches für die beliebten Motivfotos natürlich wieder zur Verfügung steht. Lebende Schlangen dürften so manche Kinder zum Staunen bringen. Gaby Schmitt und ihre Tochter zeigen ihre Tiere. Weitere Mitwirkende sind: Jugendfeuerwehr Merzig vom Löschbezirk Merzig, Elternausschuss des Kindergartens Ballern, Toys Company Dillingen, Entdecken und Lernen, Lokales Bündnis für Familie, Seniorenbüro der AG Altenhilfe Merzig, SPD-Frauen ASF Merzig (Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen), CDU-Ortsverein Merzig und der Malteser-Hilfsdienst. Kinderkleidung, Spielzeug und weitere Accessoires werden auf dem Flohmarkt angeboten. Bereits ab zwölf Uhr können die Plätze kostenlos belegt werden. red