Unser Zeitungsprojekt

Unser Zeitungsprojekt

Wir, die 4. Klasse der Grundschule Professor Ecker, bekommen jeden Morgen die Saarbrücker Zeitung. Dadurch erhalten wir viele Informationen. Wir waren am 5. März im Druckhaus der Saarbrücker Zeitung und sahen, wie die Zeitung gedruckt wird. Am 10. März kam Herr Werres, ein Redakteur der SZ, zu uns in die Schule. Er gab uns Tipps, wie wir unseren eigenen Artikel schreiben könnten

Wir, die 4. Klasse der Grundschule Professor Ecker, bekommen jeden Morgen die Saarbrücker Zeitung. Dadurch erhalten wir viele Informationen. Wir waren am 5. März im Druckhaus der Saarbrücker Zeitung und sahen, wie die Zeitung gedruckt wird. Am 10. März kam Herr Werres, ein Redakteur der SZ, zu uns in die Schule. Er gab uns Tipps, wie wir unseren eigenen Artikel schreiben könnten. Wir haben sogar Geschichten über Klecks Klever geschrieben, die wir an die SZ geschickt haben. Dieses Projekt macht Spaß und man lernt etwas, was man noch nie gesehen hat! Charlotte Breininger, Alena Vonderheit, Pria Anton, Katharina Greis, 4a

"Wir kleben Artikel inein Schreibheft"

Wir, die Klasse 4a der Grundschule Professor Ecker, hatten vom 1. März bis 21. März ein Zeitungsprojekt. Wir bekamen jeden Morgen die Saarbrücker Zeitung (SZ). Dann lesen wir sie. Wir schneiden interessante Artikel aus und kleben sie in ein Schreibheft. Am 5. März haben wir das Druckhaus besucht. Wir haben gesehen, wie die Saarbrücker Zeitung gedruckt wird. Der Redakteur Johannes Werres besuchte uns in der Schule. Er hat den Artikel "Tausend Zugvögel stecken im Stau" geschrieben. Wir haben den Artikel auch gelesen! Fabian Rupp, Dennis Ladenthin, 4a

Mehr von Saarbrücker Zeitung