1. Saarland

Unfallflucht nach Zusammenstoß

Unfallflucht nach Zusammenstoß

Dudweiler Unfallflucht nach Zusammenstoß Am vergangenen Dienstagabend, gegen 19.30 Uhr, ist es auf der Dudweilerstraße (L 251), kurz vor dem Ortseingang Scheidt, zu einem Verkehrsunfall gekommen, meldet die Polizei.

Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierte ein aus Richtung Dudweiler kommender, dunkler VW Polo eines 66-jährigen Saarbrückers mit einem unbekannten Fahrzeug, welches die L 251 in Richtung Dudweiler befuhr. Nach dem Zusammenstoß entfernte sich der Fahrer des unbekannten Wagens vom Unfallort. Der Polo des 66-jährigen wurde auf der rechten Seite beschädigt.

Zeugen können sich bei der Polizeiinspektion Brebach, Tel. (06 81) 9 87 20, melden.

Dudweiler

Fundsachen warten auf Besitzer

Beim Bürgeramt wurden folgende Gegenstände abgegeben: ein Fahrrad, ein Schlüsselmäppchen, ein Kinderwagen, ein Herrenfahrrad und ein Kupferkabel.

Infos beim Bürgeramt, Tel. (06 81) 905 22 51.