Unfall behindert Verkehr auf der Stadtautobahn

Unfall behindert Verkehr auf der Stadtautobahn

Saarbrücken. Gut eine dreiviertel Stunde lang hat gestern in der Mittagszeit ein Unfall den Verkehr auf der A 620 erheblich behindert. Wie die Polizei mitteilt, waren auf der Fahrbahn Richtung Mannheim ein Pkw und ein Sattelauflieger zusammengestoßen

Saarbrücken. Gut eine dreiviertel Stunde lang hat gestern in der Mittagszeit ein Unfall den Verkehr auf der A 620 erheblich behindert. Wie die Polizei mitteilt, waren auf der Fahrbahn Richtung Mannheim ein Pkw und ein Sattelauflieger zusammengestoßen. Die Pkw-Fahrerin (52) habe am Ende der Auffahrt Gersweiler Brücke einen Wagen überholt und sei mit dem Lkw zusammengezogen, heißt es von der Polizei. Dabei sei die Fahrerin verletzt worden. Ihr Pkw wurde derart beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung