Unfall auf Parkplatzan der Marienkirche

Unfall auf Parkplatzan der Marienkirche

DudweilerUnfall auf Parkplatzan der MarienkircheAuf dem Parkplatz der Marienkirche in Dudweiler hat sich gestern um 12.15 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Wie die Polizei mitteilte, stieß ein 81-Jähriger aus Dudweiler beim Ausparken rückwärts und zunächst für ihn nicht erkennbar an den dahinter abgestellten Pkw

Dudweiler

Unfall auf Parkplatz

an der Marienkirche

Auf dem Parkplatz der Marienkirche in Dudweiler hat sich gestern um 12.15 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Wie die Polizei mitteilte, stieß ein 81-Jähriger aus Dudweiler beim Ausparken rückwärts und zunächst für ihn nicht erkennbar an den dahinter abgestellten Pkw. Erst zu Hause stellte der Mann den geringen Schaden an seinem schwarzen Pkw fest und zeigte den Unfall bei der Polizei an. Bei dem beschädigten Pkw handele es sich um einen weißen Kleinwagen älteren Baujahrs, der mutmaßlich vorne links einen Schaden aufweisen könnte. red

Zeugen oder der Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei in Sulzbach zu melden, Telefon (0 68 97) 93 30.

Dudweiler

Kirchengemeinde lädt

zum Familienessen ein

Zum nächsten Familienessen lädt die evangelische Kirchengemeinde Dudweiler/Herrensohr für Sonntag, 23. Januar, um 12.30 Uhr ins Oberlinhaus in Dudweiler ein. Zuvor findet um 11.15 Uhr ein Familiengottesdienst, ebenfalls im Oberlinhaus, statt. Der Gottesdienst um 10 Uhr entfällt. Bons fürs Essen können bis 16. Januar nach den Gottesdiensten, im Gemeindeamt und unter Telefon (0 68 97) 7 38 49 zum Preis von fünf Euro erworben werden. Der Erlös des Familienessens ist zur Renovierung des Dachstuhls der Christuskirche bestimmt. red

Quierschied

Knappschaft glänzt

beim Evonik-Cup

Beim Evonik-Cup in der Quierschieder Taubenfeldhalle drehten die Fußballmannschaften der Knappschaft auf: Im Endspiel der Aktiven gab's ein 4:1 gegen den FC Fletcher, bei den Hobbykickern einen 5:0-Erfolg gegen die Fun-Kicker. > Seite C 2

Dudweiler

Fynn-Jay kommt

an Neujahr zur Welt

Das erste Kind, das 2011 im St. Josef-Krankenhaus in Dudweiler zur Welt gekommen ist, heißt Fynn-Jay Reck. Der Sohn von Jasmin und Fabian Reck, an Neujahr um 5.28 Uhr geboren (Foto: bub), wiegt 2370 Gramm und misst 46 Zentimeter. > Seite C 3

Sulzbach

Stadt behält

ihr Sozialamt

Der Regionalverband wird auch in Völklingen und Püttlingen Sozialhilfeempfänger betreuen. Nur Heusweiler und Sulzbach wollen ihre Sozialämter behalten. > Seite C 6

Mehr von Saarbrücker Zeitung