Unfall auf der A 8: Tonnenweise Reis auf der Fahrbahn

Unfall auf der A 8 : Tonnenweise Reis auf A 8 bei Rehlingen

Nach einem Unfall auf der A 8 hat ein Lastwagen mehrere Tonnen Reis verloren. Die Autobahn musste zwischen Rehlingen und dem Dreieck Saarlouis in Fahrtrichtung Neunkirchen komplett gesperrt werden, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte.

Der Lastwagen war demnach an einem auf dem Seitenstreifen stehenden Pannenlastwagen vorbeigefahren und hatte dabei den kompletten Sattelauflieger aufgerissen. Die Räumarbeiten dauerten bis zum späten Abend an. Foto: Becker&Bredel

Mehr von Saarbrücker Zeitung