"Unerhörtes an zwei Klavieren" in der Aula Sulzbach

"Unerhörtes an zwei Klavieren" in der Aula Sulzbach

Sulzbach. "Unerhörtes an zwei Klavieren" gibt es im Sulzbacher Meisterkonzert am Freitag, 26. April, 19 Uhr, in der Aula Sulzbach. Gianluca Luisi und Uwe Brandt spielen dann zwei Meisterwerke von Beethoven und Bach, die Eroica und die Goldberg-Variationen - alles vierhändig auf 176 Tasten. Karten (15/10 Euro) gibt es unter anderem bei der Buchhandlung Rolf Strauß, Tel

Sulzbach. "Unerhörtes an zwei Klavieren" gibt es im Sulzbacher Meisterkonzert am Freitag, 26. April, 19 Uhr, in der Aula Sulzbach. Gianluca Luisi und Uwe Brandt spielen dann zwei Meisterwerke von Beethoven und Bach, die Eroica und die Goldberg-Variationen - alles vierhändig auf 176 Tasten. Karten (15/10 Euro) gibt es unter anderem bei der Buchhandlung Rolf Strauß, Tel. (0 68 97) 50 33 93 oder in der Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal unter Telefon(0 68 97) 56 77 62. red