1. Saarland

. . . und dass Politiker nicht so viel lügen

. . . und dass Politiker nicht so viel lügen

Regionalverband. In der so genannten Vergüterei, also der Stahlveredelung bei Saarstahl in Völklingen, ist an Weihnachten auf Alfred Maas immer Verlass. Wenn die anderen feiern, dann kommt der Vorarbeiter schaffen, seit Jahren schon. Der Sohn ist 33 und aus dem Haus, so dass das Fest für Alfred und Helga Maas, 57 und 55 Jahre alt, nicht mehr die besondere Bedeutung von früher hat

Regionalverband. In der so genannten Vergüterei, also der Stahlveredelung bei Saarstahl in Völklingen, ist an Weihnachten auf Alfred Maas immer Verlass. Wenn die anderen feiern, dann kommt der Vorarbeiter schaffen, seit Jahren schon.

Der Sohn ist 33 und aus dem Haus, so dass das Fest für Alfred und Helga Maas, 57 und 55 Jahre alt, nicht mehr die besondere Bedeutung von früher hat. Also arbeitet er, weil es ihm nicht viel ausmacht, und ermöglicht den Kollegen mit großen Familien und Kindern freie Zeit - ein Wohltäter des Alltags.

An Heiligabend wird er wohl - zufällig - frei haben, an den beiden Feiertagen danach geht es aber auf Frühschicht von 6 bis 14 Uhr. Danach wartet zu Hause ein leichtes Mittagessen, abends gönnt sich das Eheepaar Maas dann aber ein festliches Mahl, vielleicht Schweinelendchen oder Steak. Die legendär guten Plätzchen von Helga Maas, die dieser Tage entstehen, werden dann vielleicht schon verzehrt sein. Das Haus im Völklinger Buchenweg 4 wird hübsch geschmückt, einen Baum mochte der bekennende Naturfreund Maas aber nie so recht: "Der gehört in den Garten und in den Wald." Und weil es auf dem Heidstock so gut wie nie schneit, fährt das Ehepaar im März in den Schwarzwald-Schnee. Große Geschenke wird es nicht geben, man kauft sich ohnehin immer, was man braucht. Wünsche? "Ruhe und Frieden auf der Welt, und dass von den Politikern nicht so viel gelogen wird", bringt es der Hausherr auf den Punkt. wp

 Alfred und Helga Maas auf dem Balkon ihres Hauses. Foto: BuB
Alfred und Helga Maas auf dem Balkon ihres Hauses. Foto: BuB