Unbekannter rammt Auto und flüchtet

Unbekannter rammt Auto und flüchtet

St. IngbertUnbekannter rammt Auto und flüchtetAm gestrigen Montag wurde zwischen 7.45 und neun Uhr ein blauer Opel Astra auf dem Parkplatz in Höhe des Tedi Marktes im Kaufpark in St. Ingbert von einem unbekannten Autofahrer gerammt. Nach Mitteilung der Polizei wurde der Opel an der linken Wagenseite beschädigt. redHinweise erbittet die Polizei unter Tel

St. IngbertUnbekannter rammt Auto und flüchtetAm gestrigen Montag wurde zwischen 7.45 und neun Uhr ein blauer Opel Astra auf dem Parkplatz in Höhe des Tedi Marktes im Kaufpark in St. Ingbert von einem unbekannten Autofahrer gerammt. Nach Mitteilung der Polizei wurde der Opel an der linken Wagenseite beschädigt. redHinweise erbittet die Polizei unter Tel. (06894) 10 90.NiederwürzbachCDU-Wahlkandidaten und Prioritäten stehenDie Sanierung des Niederwürzbacher Weihers, der Erhalt eines Verbrauchermarktes im Ort und der Neubau der Würzbachhalle sind die Top-Themen der Niederwürzbacher CDU im anstehenden Wahlkampf. Zum Spitzenkandidaten für die Ortsratsliste wurde einmütig - wie im Übrigen auch die Kandidaten für andere Listen - Dieter Klöckner gewählt. > Seite C 3Sport RegionalDJK Ballweiler kann nach Masters stolz seinFußball-Landesligist DJK Ballweiler-Wecklingen verkaufte sich beim Finale der Hallenmasters am Wochenende in Völklingen hervorragend. Die Mannschaft von Trainer Frank Lebong wurde am Ende Vierter und die rund 200 mitgereisten Fans sorgten anschließend für tolle Stimmung in der Halle. > Seite C 9