1. Saarland

Unbekannte zerkratzen 17 Fahrzeuge

Unbekannte zerkratzen 17 Fahrzeuge

Dillingen Unbekannte zerkratzen 17 Fahrzeuge Unbekannte haben am Dienstagmittag in der Zeit zwischen 12.15 und 13 Uhr in der Dillinger Innenstadt 17 Fahrzeuge zerkratzt.

Die Fahrzeuge parkten nach Angaben der Polizei in der Heiligenbergstraße und in der angrenzenden Mozartstraße ordnungsgemäß am Straßenrand. In der Heiligenbergstraße wurde eine Parkreihe, in der Mozartstraße auf beiden Seiten Fahrzeuge beschädigt.

Hinweise an die Polizei Dillingen, Telefon (0 68 31) 97 70.

Pachten

Dieb stiehlt Schwarzkopfschaf

Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Dienstag ein etwa dreijähriges, frisch geschorenes Schwarzkopfschaf gestohlen. Das Schaf stand auf einer fest umzäunten Weide im Bruchweg in Pachten, teilte die Polizei mit.

Hinweise an die Polizei Dillingen, Telefon (0 68 31) 97 70.

Dillingen

Betrunken zur Polizei gefahren

Wegen einer Vorladung ist ein 63-jähriger Mann am Montagmorgen mit seinem Auto zur Polizei Dillingen gefahren. Im Gespräch nahm ein Polizeibeamter Alkoholgeruch wahr. Den Mann, der nach Polizeiangaben bei dem Alkoholtest mehr als zwei Promille hatte, erwartet nun ein Strafverfahren. Der Führerschein wurde einbehalten.

Schmelz

Tierhilfefestmit Flohmarkt

Das Tierhilfefest der Tierfreunde Schmelz unter der Leitung von Addi Adelmann findet am kommenden Wochenende, 18. und 19. Mai, rund um das Kulturzentrum Bettinger Mühle in Schmelz statt. Eine große Tombola und ein Flohmarkt warten bei dem Tierhilfefest an der Bettinger Mühle auf die Besucher.

Öffnungszeiten: Samstag ab 18 Uhr, Sonntag ab 10.30 Uhr.

Diefflen

SPD lädt zum Feierabendbier ein

Die SPD in Diefflen lädt für Freitag, 17. Mai, von 18 bis 19.30 Uhr ein zum Feierabendbier auf den Dorfplatz vor dem Gemeindehaus. Bei schlechtem Wetter wird das Feierabendbier in das Gemeindehaus Diefflen verlegt. Neben Petra Berg und Reinhold Jost stehen auch die SPD-Stadtratsmitglieder für Gespräche und die Fragen der Besucher zur Verfügung.

Elm

Marienfeier in Schwarzenholz

Der Elisabethenverein St. Josef Elm gestaltet am morgigen Donnerstag, 16. Mai, eine Maiandacht an der Mariengrotte in Schwarzenholz. Die Abfahrt zur Mariengrotte ist um 14.30 Uhr an der Festhalle in Elm. Nach der Marienfeier ist um 16 Uhr ein gemütliches Beisammensein im Haus der Begegnung in Elm geplant.