Unbekannte klauen Bierfässer im Stadion

Unbekannte klauen Bierfässer im Stadion

Spiesen-Elversberg Unbekannte klauen Bierfässer im Stadion Bislang unbekannte Täter haben im Stadion Kaiserlinde in Elversberg mehrere Kühlwagen sowie Verkaufsanhänger aufgebrochen. Laut Polizei liegt der Tatzeitraum zwischen Montag und Mittwoch.

Der oder die Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zum Gelände und anschließend zu den Verkaufsständen. Dort entwendeten sie mehrere Durchlaufkühler und Bierfässer. Der Sachschaden liegt bei etwa 4600 Euro. Die Ermittlungen der Polizei laufen.

Hinweise bitte an die Polizei in Neunkirchen, Telefon (0 68 21) 20 30.

Wiebelskirchen

Sieben Hunde von Grundstück gestohlen

Wie die Polizei mitteilt, sind im Wiebelskircher Lehweg in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sieben Hunde gestohlen worden. Die Polizei geht davon aus, dass sich ein bislang unbekannter Täter Zugang zum Gelände verschaffte, indem er eine Sicherungskette mit einem Bolzenschneider durchtrennte. Anschließend entwendete er sieben Hunde verschiedenster Rassen aus Zwingern. Hinter dem Anwesen konnte die Polizei Spuren sichern. Sie geht davon aus, dass die Hunde mittels Transportboxen aus dem Zwinger abtransportiert wurden.

Hinweise bitte an die Polizei in Neunkirchen, Telefon (0 68 21) 20 30.

Neunkirchen

Schüler sammeln Spenden für Ruanda

Schüler des Neunkircher Gymnasiums am Steinwald unterstützen seit vielen Jahren ein Hilfsprojekt für Ruanda. Mit einem Spendenlauf, dem Gewinn beim Schülerfirmen-Contest und weiteren Aktionen konnten sie jetzt wieder einen Scheck überreichen. Mehr als 7000 Euro kamen wieder zusammen. >

Neunkirchen

Schwanensee mal ganz klassisch

Das russische Staatsballett war zu Gast in der Neunkircher Gebläsehalle. Im Gepäck hatten die Tänzer den Ballettklassiker Schwanensee. Und den haben sie zur Freude des Publikums in klassischer Inszenierung mit Happy-End aufgeführt. >

Kreis Neunkirchen

Termine für die närrische Zeit

Die Herrschaft der Narren steht unmittelbar bevor. Überall im Kreis schunkelt man sich warm, um sich auf Ordensempfänge und Kappensitzungen vorzubereiten. Wir haben die Vereinstermine der langen Session auf einer Sonderseite zusammengestellt. So gibt es einen schnellen Überblick über das närrische Treiben und die Planung kann beginnen. >

Mehr von Saarbrücker Zeitung