1. Saarland

Umweltministerin überreicht 500 Euro an Losheimer Nabu

Umweltministerin überreicht 500 Euro an Losheimer Nabu

Losheim. Die saarländische Umweltministerin Anke Rehlinger hat im Hochwälder Brauhaus in Losheim einen Scheck in Höhe von 500 Euro an Helmut Harth vom Naturschutzbund Nabu, Ortsgruppe Losheim, überreicht. Bei dem Geld handelt es sich um den Erlös des Schaubrauens mit der Umweltministerin am 19. September im Brauhaus

Losheim. Die saarländische Umweltministerin Anke Rehlinger hat im Hochwälder Brauhaus in Losheim einen Scheck in Höhe von 500 Euro an Helmut Harth vom Naturschutzbund Nabu, Ortsgruppe Losheim, überreicht. Bei dem Geld handelt es sich um den Erlös des Schaubrauens mit der Umweltministerin am 19. September im Brauhaus. Die 500 Euro kommen zwei Schulprojekten des Nabu zugute: Zum einen wird im Nabu-Garten im Park der Vierjahreszeiten zusammen mit einer Losheimer Schulklasse ein neues Hochbeet angelegt.Zum anderen wird an der Losheimer Peter Dewes-Gesamtschule im Rahmen eines Schulprojektes ein Insektenhotel errichtet. Ministerin Rehlinger lobte bei der Übergabe das Engagement der Nabu-Ortsgruppe in der Umweltbildung: "Von den Schulprojekten des Nabu Losheim profitieren Schüler und Umwelt gleichermaßen. Mit dem Insektenhotel wollen die Schüler wichtige Brut- und Überwinterungsmöglichkeiten für Fluginsekten schaffen, die in unseren 'aufgeräumten' Landschaften Schwierigkeiten haben, andere Nistmöglichkeiten zu finden. Gleichzeitig erhalten sie die Möglichkeit, die faszinierende Lebensweise dieser Insekten aus eigener Anschauung kennen und verstehen zu lernen." red