Umwelt- und Gesundheitstage Warndt auf Tagesanlage

Umwelt- und Gesundheitstage Warndt auf Tagesanlage

Großrosseln. Am Wochenende, 23. und 24. Oktober, können sich die Besucher auf dem Gelände der ehemaligen Tagesanlage Bergwerk Warndt jeweils von zehn bis 18 Uhr bei den Umwelt- und Gesundheitstagen Warndt informieren

Großrosseln. Am Wochenende, 23. und 24. Oktober, können sich die Besucher auf dem Gelände der ehemaligen Tagesanlage Bergwerk Warndt jeweils von zehn bis 18 Uhr bei den Umwelt- und Gesundheitstagen Warndt informieren. Zahlreiche Aussteller präsentieren in den Räumen des ehemaligen Sozial-Gebäudes und auf dem Freigelände ihre Produkte und Dienstleistungen aus nahezu allen Bereichen der Energieeinsparung. An beiden Tagen öffnet der Saarforst seinen Brennholzhof für eine Besichtigung. Auch um das Thema Fitness geht es bei vielen Angeboten. Beide Tage werden von einem bunten Rahmenprogramm begleitet, das die Veranstalter, der Verein Gemeindemarketing Großrosseln und der Gewerbeverein Großrosseln/Warndt zusammengestellt haben. Am Samstag ab 18 Uhr feiern Aussteller und Gäste bei einer "Players Night". Die Band Die Konsorten, haben ihr Freiluftkonzert wegen schlechten Wetters abgesagt. Dafür spielen im Café Spind die zwei Gruppen Sender and Receiver aus Saarlouis und An Assful of Love aus Saarbrücken.red

Mehr von Saarbrücker Zeitung