Uhrenmuseum hat am Sonntag geöffnet

Blieskastel. Auch am Sonntag, 26. Dezember, zweiter Weihnachtsfeiertag, hat das Blieskasteler Uhrenmuseum, Bliesgaustraße 3, von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Es werden 93 wertvolle Uhren, vorwiegend französische Pendeluhren vom Ende des 17. bis ins 20. Jahrhundert, gezeigt

Blieskastel. Auch am Sonntag, 26. Dezember, zweiter Weihnachtsfeiertag, hat das Blieskasteler Uhrenmuseum, Bliesgaustraße 3, von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Es werden 93 wertvolle Uhren, vorwiegend französische Pendeluhren vom Ende des 17. bis ins 20. Jahrhundert, gezeigt. red