1. Saarland

U18-Volleyballerinnendes SSC sind Vizemeister

U18-Volleyballerinnendes SSC sind Vizemeister

FreisenU18-Volleyballerinnendes SSC sind Vizemeister Die U18-Volleyballerinnen des SSC Freisen (Foto: SZ) haben bei den Saarlandmeisterschaften in der heimischen Bruchwaldhalle den zweiten Platz belegt. Dabei gab die Mannschaft bis zum Finale keinen Satz ab - siegte in der Vorrunde jeweils mit 2:0 über die VSG Saarlouis und den TV Göttelborn

FreisenU18-Volleyballerinnendes SSC sind Vizemeister Die U18-Volleyballerinnen des SSC Freisen (Foto: SZ) haben bei den Saarlandmeisterschaften in der heimischen Bruchwaldhalle den zweiten Platz belegt. Dabei gab die Mannschaft bis zum Finale keinen Satz ab - siegte in der Vorrunde jeweils mit 2:0 über die VSG Saarlouis und den TV Göttelborn. Auch im Halbfinale gegen den TV Quierschied hieß es am Ende 2:0 für Freisen. Im Finale trafen die SSC-Mädchen dann auf Abonnement-Sieger TV Lebach. Die Zuschauer erlebten ein packendes Finale: Der erste Satz war heiß umkämpft, letztlich gewann Lebach glücklich mit 30:28. Im zweiten Satz brachen die Gastgeberinnen dann ein und verloren mit 10:25. Beide Finalisten sind allerdings für die südwestdeutsche Meisterschaft am 21. März in Lebach (Ausrichter: VC Limbach) qualifiziert. red