TV Kirrberg bietet Aqua Zumba im Schwimmbad der Orthopädie an

Kirrberg/Homburg. Wem Bahnen ziehen zu langweilig ist, findet in dem so genannten Aqua Zumba eine Möglichkeit, um im Wasser fit zu werden. Zu lateinamerikanischen Rhythmen kombiniert das Training traditionelle Übungen der Wassergymnastik. Durch das Empfinden der Schwerelosigkeit im Wasser merke man kaum, wie viel man wirklich trainiere



Kirrberg/Homburg. Wem Bahnen ziehen zu langweilig ist, findet in dem so genannten Aqua Zumba eine Möglichkeit, um im Wasser fit zu werden. Zu lateinamerikanischen Rhythmen kombiniert das Training traditionelle Übungen der Wassergymnastik.Durch das Empfinden der Schwerelosigkeit im Wasser merke man kaum, wie viel man wirklich trainiere. Somit sei Aqua Zumba für jeden geeignet, betont der TV Kirrberg, der die Möglichkeit bietet, sich einen Eindruck von dieser Art der Bewegung zu verschaffen. Der Kurs findet vom 7.März an immer donnerstags um 20.30 Uhr im Schwimmbad der Orthopädie am Uniklinikum in Homburg statt.

Die Kursgebühr beträgt für elf Termine 80 Euro. Um Anmeldung wird gebeten, da nur begrenzte Plätze vorhanden sind. Anmeldung und Infos direkt bei der Trainerin Katrin Rubly unter Tel. (01 70) 3 42 68 58. red