Turnverein trainiert die Rückenmuskulatur

Turnverein trainiert die Rückenmuskulatur

Saarbrücken Stressbewältigung durch Achtsamkeit Einen Kurs zur Stressbewältigung bietet die Katholische Familienbildungsstätte Saarbrücken (Ursulinenstraße 67) ab Samstag, 24. August, an.

Bei diesem Kurs könne man "Achtsamkeitsübungen", wie einfache Yogaübungen und die Meditation im Sitzen und im Gehen erlernen, kündigt der Veranstalter an. An acht aufeinander aufbauenden Nachmittagen sowie einem "Tag der Achtsamkeit" werden die verschiedenen Übungen genau erklärt und miteinander praktiziert. Der Kurs geht von 16 bis 17.30 Uhr.

Anmeldung: Tel. (06 81) 9 06 81 91 oder per E-Mail an info@fbs-saarbruecken.de.

Malstatt

Turnverein trainiert die Rückenmuskulatur

Der Turnverein Rußhütte beginnt nach den Ferien ab dem 26. August in der Turnhalle Kirchberg in Malstatt mit dem Kurs "Rücken-Fit". In dem Kurs erlernen Interessierte rückengerechte Bewegungen und trainieren ihre Rückenmuskulatur, um die Wirbelsäule bei Belastungen vor Verschleiß zu schützen. Der zehnteilige Kurs findet montags von 17 bis 18 Uhr statt und kostet 30 Euro. Vereinsmitglieder sind frei. "Rücken-Fit" ist im Rahmen der Gesundheitsförderung von den Krankenkassen anerkannt und bezuschussungsfähig.

Informationen und Anmeldung unter Tel. (0 68 05) 9 30 18 03.

Alt-Saarbrücken

Schaurige Sagen beim Laternenrundgang

Einen Rundgang im Laternenschein durch Alt-Saarbrücken bietet der Verein Geographie ohne Grenzen am Samstag, 24. August, an. Unterwegs werden schaurige Sagen und amüsante Geschichten rund um das Leben am Fürstenhof im 18. Jahrhundert erzählt. Treffpunkt ist um 21.30 Uhr an der Ludwigskirche. Die Führung kostet acht Euro.