1. Saarland

Turnverein Neuweiler sucht eine neue Vereinsunterkunft

Turnverein Neuweiler sucht eine neue Vereinsunterkunft

Neuweiler. Die Stadt Sulzbach will in diesem Jahr das Gerätehaus der Feuerwehr Neuweiler erweitern und modernisieren. Dazu soll das alte Schulhaus abgerissen werden (wir berichteten). Im Obergeschoss des Hauses hat der Turnverein seine Unterkunft

Neuweiler. Die Stadt Sulzbach will in diesem Jahr das Gerätehaus der Feuerwehr Neuweiler erweitern und modernisieren. Dazu soll das alte Schulhaus abgerissen werden (wir berichteten). Im Obergeschoss des Hauses hat der Turnverein seine Unterkunft. Im dortigen Archiv hat man Unterlagen aus der 115-jährigen Vereinsgeschichte deponiert und auch Dekorationen und anderes Ausstattungsmaterial, etwa der Abteilung Karneval (Die Pänz), gelagert, betont der Vorsitzende, Berno Ditzler. Den Mietvertrag hat die Stadt zum Jahresende 2011 gekündigt. Ein Angebot der Verwaltung, Räumlichkeiten in der Pestalozzischule sofort zu nutzen, hat der Turnverein abgelehnt. Mit einigen vertraglichen Bedingungen war man nicht einverstanden. Um es kurz zu fassen: Der Verein will längerfristige Sicherheiten. Zudem, so Berno Ditzler, wolle die Stadt monatlich 240 Euro Miete. Das sei zu hoch. Bisher habe man im Schulhaus in der Hochstraße lediglich 150 Euro Miete gezahlt.Der TV-Vorsitzende vermisst, im Gegensatz zur bisherigen Regelung, ein echtes Entgegenkommen der Stadt Sulzbach. "Der Turnverein hat bisher keinerlei Gebühren etwa dafür verlangt, dass Schulen und Vereine in den Neuweiler Schulturnhallen die vom TV angeschafften Turngeräte mit benutzen", verweist Ditzler auch auf einen anderen Aspekt. Er hofft jetzt, aus eigener Initiative eine passende Unterkunft zu finden, und dass "das selbst von Bürgermeister Michael Adam anerkannte erfolgreiche Wirken des TV Neuweiler in der sportlichen Betreuung von mehr als 200 Kindern auf andere Art und Weise honoriert wird". hs