Turnverein informiert morgen über seine Angebote

Turnverein informiert morgen über seine Angebote

Göttelborn. Auch der Turnverein Göttelborn (TVG) ist auf den "Zumba-Zug" aufgesprungen. Der erste Kurs dieser neuen Bewegungsform ist immer freitags von 19 bis 20 Uhr in der Mehrzweckhalle in Göttelborn. Mitglieder des Turnvereins zahlen für eine Zehner-Karte 20 Euro, Nicht-Mitglieder 45 Euro

Göttelborn. Auch der Turnverein Göttelborn (TVG) ist auf den "Zumba-Zug" aufgesprungen. Der erste Kurs dieser neuen Bewegungsform ist immer freitags von 19 bis 20 Uhr in der Mehrzweckhalle in Göttelborn. Mitglieder des Turnvereins zahlen für eine Zehner-Karte 20 Euro, Nicht-Mitglieder 45 Euro. Jeder der mehr über Zumba wissen will, kann sich bei Melanie Schabbach unter der Handynummer 01 78/3 36 75 82 anmelden oder einfach heute Abend in der Mehrzweckhalle in Göttelborn vorbeikommen.Und wem das nicht ausreicht, der kann auch mittwochs in der Aerobic-Stunde von 19 bis 20 Uhr Bauch, Beine und Po in Form bringen sowie die Muskulatur von Armen und Rücken stärken. Wer Interesse an Aerobic hat, kann sich bei Kerstin Bettscheider, Telefon (0 68 25) 73 55, anmelden oder einfach beim Training vorbeischauen.

An diesem Samstag, 9. Juni, kann jeder ab 15 Uhr noch mehr über die Angebote des Turnvereins Göttelborn erfahren. Ab 15 Uhr organisiert der TVG im Bereich der Mehrzweckhalle eine Gemeinschaftsveranstaltung. Das gemütliche Beisammensein steht dabei im Vordergrund. Vertreter der einzelnen Sparten geben Informationen über ihre Trainingszeiten und Trainingsinhalte.

Neben kleinen Spieleinlagen, wie Boule oder Tischtennis, können sich alle bei einer Zumba- oder Aerobic-Einlage sportlich betätigen. Auch Beachvolleyball steht morgen auf dem Programm.

Ein kleines Turnier, das aber bereits vollständig ausgebucht ist, beginnt morgen um 13 Uhr. Der TV Göttelborn freut sich nach eigenen Angaben über viele Besucher. ll

tv-goettelborn.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung