Turnverein Beeden plant Frühlingsfest am Wochenende

Turnverein Beeden plant Frühlingsfest am Wochenende

Beeden. Ein buntes und abwechslungsreiches Programm bietet der Turnverein Beeden bei seinem Frühlingsfest. Es findet am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Mai, statt und ist eine Neuerung im Jahreskalender. Auf das bisherige Sommerfest verzichtet der Verein

Beeden. Ein buntes und abwechslungsreiches Programm bietet der Turnverein Beeden bei seinem Frühlingsfest. Es findet am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Mai, statt und ist eine Neuerung im Jahreskalender. Auf das bisherige Sommerfest verzichtet der Verein.Vor allem für die junge Generation ist die Aktion Kinderturnabzeichen interessant, die in der Mehrzweckhalle Beeden am Samstag angeboten wird. Für Kinder gibt es darüber hinaus eine Übernachtungsmöglichkeit mit spannender Nachtwanderung. Bei Regen ist die Übernachtung in der Mehrzweckhalle möglich. Eisstockschießen rundet das Programm am ersten Tag ab.

Am Sonntag findet um elf Uhr ein ökumenischer Gottesdienst statt. Nachmittags werden Stepp-Aerobic für Frauen und das fürs Wohlbefinden sehr vorteilhafte Aroha demonstriert. Neben Eisstockschießen gibt es ein Boule-Turnier. Ihre Anziehungskraft werden auch Tischtennisplatte und Hüpfburg beweisen.

Beim Frühlingsfest können auch die neuen Anteilscheine erworben werden, die den TV Beeden bei der Sanierung des Turnerheims unterstützen sollen. Mehrere Werte stehen zur Wahl. Der Verein hofft auf rege Nachfrage. Am Turnerheim müssen Dach und Fenster erneuert werden. Der Erlös aus dem Verkauf der Anteilscheine soll helfen, den trotz Zuschüssen verbleibenden Geldbedarf bei der Sanierung aufzufangen. red