1. Saarland

Turbulente Festtage auf der Bühne

Turbulente Festtage auf der Bühne

Humes. Im Gasthaus Ziegler dreht sich schon seit Wochen alles um das Weihnachtsfest. Die Freunde der Mundartbühne vom Theaterverein Saargold Humes studieren dort eine turbulente Weihnachtsgeschichte ein. Der Titel der Aufführung lautet: "Dieses Jahr wird alles anders." Was sie an den Aufführungsterminen auf die Bühne zaubern, wird einigen Besuchern sehr bekannt vorkommen

Humes. Im Gasthaus Ziegler dreht sich schon seit Wochen alles um das Weihnachtsfest. Die Freunde der Mundartbühne vom Theaterverein Saargold Humes studieren dort eine turbulente Weihnachtsgeschichte ein. Der Titel der Aufführung lautet: "Dieses Jahr wird alles anders." Was sie an den Aufführungsterminen auf die Bühne zaubern, wird einigen Besuchern sehr bekannt vorkommen. Denn in den Szenen der Weihnachtsgeschichte wird sich der ein oder andere wieder finden. Eigentlich beginnt alles ganz harmlos. Hugo Bachmair hat sich vorgenommen, seiner Frau Erna an Heilig Abend etwas Entlastung zu bescheren. Er will Weihnachten im Kreise der Familie mit seinem Sohn Markus gemeinsam vorbereiten. Es soll ein entspanntes Fest werden, zumal sowohl Oma als auch Opa ihren Besuch bei der Familie abgesagt haben. Dass die beiden dann doch dem Bachmair bei seiner Planung einen Strich durch Rechnung machen, wird das Publikum ganz sicher amüsieren. Auch die Freundin von Bachmairs Sohn und der beste Freund von Opa tragen nicht unbedingt zu einem harmonischen Ablauf des Festabends bei. Wer sehen will, wie das Ganze Theater ausgeht, sollte sich die Aufführungstermine merken: Samstag, 3. Dezember, 20 Uhr, Gasthaus Ziegler in Humes und Samstag, 10. Dezember, 20 Uhr, Big Eppel. bd