Trickdiebe wollten älterer Frau die Halskette stehlen

Welschbach · Eine ältere Dame ist am Donnerstagnachmittag in Welschbach Opfer eines versuchten Trickdiebstahls geworden. Wie sie der Polizei mitteilte, wurde sie aus einem grünen Fahrzeug mit ausländischem Kennzeichen von einer Frau angesprochen.

Diese gab vor, auf der Suche nach einem Krankenhaus zu sein und verwickelte die ältere Fußgängerin in ein Gespräch.

Anschließend sei sie augestiegen und habe versucht, dem Opfer die Halskette zu entwenden. Im Auto sollen eine weitere Frau und ein Mann als Fahrer gesessen haben.

In diesem Zusammenhang wird erneut auf diese Art von Trickdiebstählen hingewiesen, bei denen versucht wird, besonders älteren Frauen den Halsschmuck zu stehlen.

Hinweise bitte an die Polizei Illingen, Telefon (0 68 25) 92 40 oder an den Kriminaldienst in Neunkirchen, Telefon (0 68 21) 20 32 57.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort