1. Saarland

Triathlon pur am Sonntag in St. Ingbert

Triathlon pur am Sonntag in St. Ingbert

St. Ingbert. Am Sonntag steht das St. Ingberter Schwimmbad "das blau" ganz im Zeichen des Ausdauersports. Die DJK-Sportgemeinschaft St. Ingbert veranstaltet den 11. St. Ingberter Triathlon. Der Wettkampftag beginnt ab 9 Uhr mit der Jedermann- und Staffelwertung. Vor allem sportbegeisterte Hobbyathleten sind hierbei angesprochen

St. Ingbert. Am Sonntag steht das St. Ingberter Schwimmbad "das blau" ganz im Zeichen des Ausdauersports. Die DJK-Sportgemeinschaft St. Ingbert veranstaltet den 11. St. Ingberter Triathlon. Der Wettkampftag beginnt ab 9 Uhr mit der Jedermann- und Staffelwertung. Vor allem sportbegeisterte Hobbyathleten sind hierbei angesprochen. Die Streckenlängen 250 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer Laufen sind zu bewältigen. Es sind alle Fahrräder zugelassen.Für den Staffel-Triathlon sind vor allem Vereine, Firmen und Familien angesprochen: Ein Schwimmer, ein Radfahrer und ein Läufer teilen sich die Gesamtstrecke, Alter und Geschlecht spielen dabei keine Rolle. Danach gehen die aktiven Triathleten über die Sprint-Distanz an den Start. Die Sprintdistanz unterscheidet sich nur durch eine etwas längere Schwimmstrecke von 500 Metern vom Jedermann-Triathlon. Zu diesem Wettkampf werden Spitzenathleten aus dem ganzen Saarland erwartet. Geschwommen wird in verschiedenen Startgruppen mit maximal fünf Schwimmern pro Bahn. Der Fahrradrundkurs, der zweimal zu durchfahren ist, führt über Spiesen, durch das Mühlental nach Rohrbach und über die für den Verkehr gesperrte Kaiserstraße zurück nach St. Ingbert. Teilnehmen darf jeder ab Jahrgang 1995.

Am gleichen Tag findet mittags ab 14.30 Uhr der 11. St. Ingberter Schüler-Triathlon statt. Die DJK-SG und die Wasserfreunde alle Kinder und Jugendlichen der Jahrgänge 1996 bis 2005 zu diesem Wettkampf ein. Die Streckenlängen der Einzeldisziplinen sind altersgerecht abgestuft. red

Weitere Hinweise und Online-Anmeldung im Internet unter www.triathlon-igb.de