Trainingsprogramm für Ältere in Gefahrensituationen

Dillingen. Ein Training für Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Ältere beginnt am Donnerstag, 26. Januar, 17 bis 18.30 Uhr, bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14. An fünf Donnerstagen vermittelt Hildegard Schulz-Jungmann, Lehrerin für Selbstverteidigung, wie sich Ältere in Gefahrsituationen klug und geschickt verhalten können. Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro

Dillingen. Ein Training für Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Ältere beginnt am Donnerstag, 26. Januar, 17 bis 18.30 Uhr, bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14. An fünf Donnerstagen vermittelt Hildegard Schulz-Jungmann, Lehrerin für Selbstverteidigung, wie sich Ältere in Gefahrsituationen klug und geschickt verhalten können. Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro. red

Anmeldung bis 23. Januar, Telefon (0 68 31) 7 60 20.