1. Saarland

Touren waren gut besucht

Touren waren gut besucht

Niederkirchen. Die Radlerfreunde Ostertal bestehen seit 1995 als einziger Radsportverein im mittleren Ostertal. Bei der Mitgliederversammlung im DRK-Heim in Niederkirchen hielt der Vorsitzende Hermann Fell aus Hoof einen kurzen Rückblick auf die Radsaison 2011 und sprach von insgesamt gut besuchten Radtouren

Niederkirchen. Die Radlerfreunde Ostertal bestehen seit 1995 als einziger Radsportverein im mittleren Ostertal. Bei der Mitgliederversammlung im DRK-Heim in Niederkirchen hielt der Vorsitzende Hermann Fell aus Hoof einen kurzen Rückblick auf die Radsaison 2011 und sprach von insgesamt gut besuchten Radtouren. Höhepunkte des Radlerjahres waren die Touren nach Weißenburg im Elsass und die kombinierte Bahn/Radtour von Bierbach nach Pirmasens. Dieter Ganz, Monika Ganz, Berno Link, Monika Link und Gerlinde Knabl waren im vorigen Jahr auf Radtouren in der Pfalz, im Saarland und in Frankreich am häufigsten dabei. Für diese Radlersaison wurden sieben Radtouren geplant. Zum ersten Mal steigen die Ostertaler am 21. April bei der Eröffnungsfahrt auf der Bahntrasse nach Gronig und zurück in den Sattel. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf dem Radparkplatz in St. Wendel. Ab dem 2. Mai treffen sich die Radler jeden Mittwoch um 16 Uhr am alten Feuerwehrgerätehaus in der Au in Niederkirchen. kp

www.radlerfreunde-ostertal.de

Auf einen Blick

Der Vorstand: Vorsitzender Hermann Fell, Stellvertreter und Radwart Dieter Ganz, Schriftführer Winfried Bachab, Kassiererin Monika Link, Beisitzer Gerlinde Knabl und Monika Mohr. kp