1. Saarland

Tolle Noten und viel MusikDie Absolventen der ERS Freisen auf einen Blick

Tolle Noten und viel MusikDie Absolventen der ERS Freisen auf einen Blick

Über einhundert Abgänger der Erweiterten Realschule (ERS) feierten in der Bruchwaldhalle ihren Schulabschluss. Als Titel für die Abschlussfeier hatten die Schüler die Metapher "Weg" gewählt.

Freisen. Die Schritte auf dem kurzen Weg zur Bühne fallen Schulleiter Rolf Mohr leicht. Freudestrahlend teilt er mit, dass von den Hauptabsolventen 53 Prozent berechtigt seien, mit einer weiteren Schulreform den Mittleren Bildungsabschluss zu erreichen. 22 Prozent wechseln sofort in eine Ausbildung, 22 Prozent absolvieren ihr Berufsgrundbildungsjahr und drei Prozent ein Freiwilliges Soziales Jahr.Von den Realschulabsolventen werden 72 Prozent eine gymnasiale Oberstufe besuchen, 25 Prozent beginnen sofort eine Ausbildung und drei Prozent absolvieren ein Freiwilliges Soziales Jahr. "Das sind gute Zahlen, auf die unsere Schule stolz sein kann", hält Mohr fest. Mit einem Notendurchschnitt von 14,64 von 15 maximal möglichen Punkten hat Michelle Schmitt (10a) das bislang beste Mittlere-Reife-Ergebnis an der ERS gebaut. "Ich möchte Hubschrauberpilotin werden", sagt sie bei der Auszeichnung. Sie will also hoch hinaus.

"Wege gibt es viele im Leben", sagt Mohr angelehnt ans Motto "Weg" der Abschlussfeier und fährt fragend fort: "Habt ihr euch schon einmal bewusst gemacht, dass wir unser ganzes Leben unterwegs sind?" Deshalb spreche man von einem Lebensweg. "Wir Lehrer konnten euch dabei nur begleiten. Laufen musstet ihr selber", so der Schulleiter.

Dabei habe es Schüler gegeben, die immer ganz vorneweg gelaufen seien. "Um die mussten wir uns nur wenig Sorgen machen", meint Mohr. Die meisten seien im großen Pulk mitgegangen, einige oftmals hinterher gelaufen. "Auf die mussten wir immer warten und sie immer wieder motivieren und antreiben", blickt er zurück. Deshalb richtet Mohr auch einmal kurz den Fokus auf sich und seine Lehrerkollegen. Denn welche Aufgabe habe ich eigentlich als Wegbegleiter? "Klar, ich muss Wissen und Werte vermitteln, muss den Schülern helfen, dass sie kommunikative und soziale Kompetenzen entwickeln. Ich muss sie kritikfähig und mündig machen", weiß Mohr. Alle Lehrer, so der Schulleiter, seien stets bemüht gewesen, den Schülern auf ihrem Weg gute Begleiter zu sein. "Wir wünschen allen Absolventen, die wir auf dem Lebensweg ein kleines Stück begleiten durften, für den nächsten Langstreckenlauf alles Gute, Glück, Gesundheit und Erfolg", so Mohr abschließend. Den musikalischen Part der Abschlussfeier gestaltete das Schulorchester unter der Leitung von Alfons Wolf, die Schulband und Schüler mit Soloauftritten.Freisen. Die Absolventen der ERS Freisen auf einen Blick:

Hauptschule: Klasse 9a: Niklas Alles (Freisen), Tamara Bohland (Haupersweiler), Hans Albert Bossert (Reitscheid), Cindy Dausend, (Osterbrücken), Mike Fleischer (Freisen), Lenard Foggy (Freisen), Janik Groß (Grügelborn), Philip Loewe (Berglangenbach), Angelique Machnik (Eitzweiler), Kevin Nachtwey (Grügelborn), Dennis Rein (Freisen), Rachel Rieske (Asweiler), Virginia Schwetschke (Osterbrücken), Saskia Seyler (Albessen), Jochen Theobald (Grügelborn), Jenny Weiß (Leitersweiler), Michael Weiß (Leitersweiler), Nicole Winkovics (Rohrbach), Jessica Zimmer (Haupersweiler). Klasse 9b: Jennifer Bardel (Baltersweiler), Sarah Becker (Niederkirchen), Lena Böhnlein (Niederkirchen), Viktoria Eifler (Hahnweiler), Philip Färber (Furschweiler), Marcel Gisch (Asweiler), Michael Jahn (Asweiler), Philipp Lißmann (Baltersweiler), Maurice Merscher (Berschweiler), Melanie Nix (Marth), Jonas Petry (Nohfelden), Jan Ullmann (Rohrbach), Marcel Weingarth (Eckersweiler), Natascha Wiesen (Hoof), Patrick Winkovics (Rohrbach), Sarah Zwer (Nohfelden).

Die Absolventen der Realschule: Klasse 10a: Jannik Altenhofer (Freisen), Merlind Berisha (Oberkirchen), Kelly Böhler (Oberkirchen), Julia Bossert (Reitscheid), Saskia Brück (Marth), Laura Bur (Freisen), Sandra Busch (Baltersweiler), Kristina Deitche (Freisen), Lukas Dony (Niederkirchen), Sarah Fischbach (Freisen), Vanessa Fox (Oberkirchen), Jonas Hahnenberg (Asweiler), Till Hanauer (Freisen), Jadena Heidenmann (Schwarzerden), Pascal Jung (Mettweiler), Laura Klein (Haupersweiler), Saskia Leist (Oberkirchen), Evelyn Mohr (Wolfersweiler), Lisa Roggendorf (Grügelborn), Vanessa Scheer (Freisen), Julia Lisa Scheid (Winterbach), Michelle Schmitt (Furschweiler), Jasmin Stamm (Hoof), Giovanni Staudt (Freisen), Christopher Swisshelm (Furschweiler), Sarah Thull (Schwarzerden), Julia Weber (Asweiler), Doreen Werth (Freisen), Maxi Winkler, (Niederkirchen). Klasse 10b: Özgür Baykara (Freisen), Niklas Ballhorn (Nohfelden), Verena Biehl (Leitersweiler), Tom Biersa (Hoof), Kevin Braun (Schwarzerden), Jana Deitche (Oberkirchen), Sabrina Domhardt (Oberkirchen), Lena Elfeld (Freisen), Julia Fels, (Niederkirchen), Mandy Fox, (Asweiler), Yannick Heidrich (Hahnweiler), Michael Jakobi (St. Wendel), Leonie Koch (Eitzweiler), Nico Kuhn (Freisen), Stefanie Kunz (Oberkirchen), Svenja Nordquist (Furschweiler), Markus Preikschas (Wadern), Madleine Reichardt (Reichweiler), Marvin Reitenbach (Wolfersweiler), Isabell Schneider (Rückweiler), Johann Michael Seibert (Asweiler), Lina Stoll (Baltersweiler). Klasse 10c: Melissa Aldensell, (Mettweiler), Lea Forster (Oberkirchen), Lara Haßdenteufel (Reitscheid), Fabian Hennes (Baltersweiler), Phattharacharin Khongon (Reitscheid), Darlene Klos (Haupersweiler), Lukas Klos (Berschweiler), Alexander Schaaf (Freisen), Alexander Schneider (Freisen), Tim Steffeck (Baltersweiler), Konstantin Trippen (Pfeffelbach), Dennis Urban (Baltersweiler), Nico Wagner (Werschweiler), Christoph Warken (Oberkirchen), Jonas Winterhoff (Marth), Isabelle Wittmann (Osterbrücken). frf