1. Saarland

"Tod oder Turandot" in der Bexbacher freien Waldorfschule

"Tod oder Turandot" in der Bexbacher freien Waldorfschule

Bexbach. "Tod oder Turandot" - so heißt ein Stück von Friedrich Schiller, das die Schülerinnen und Schüler der achten Klasse der freien Waldorfschule in Bexbach am kommenden Freitag und Samstag, 6. und 7. Juni, um 20 Uhr, im Festsaal der Schule aufführen

Bexbach. "Tod oder Turandot" - so heißt ein Stück von Friedrich Schiller, das die Schülerinnen und Schüler der achten Klasse der freien Waldorfschule in Bexbach am kommenden Freitag und Samstag, 6. und 7. Juni, um 20 Uhr, im Festsaal der Schule aufführen. Regie führte Sandra Klein, Theaterpädagogin am Kinder und Jugendtheater Überzwerg in Saarbrücken und Mitglied der Bohemian Company. Der Eintritt ist frei. red