Jüngster Regierungschef Deutschlands: Tobias Hans neuer Ministerpräsident des Saarlandes

Jüngster Regierungschef Deutschlands : Tobias Hans neuer Ministerpräsident des Saarlandes

Stabwechsel an der Saar: Tobias Hans ist neuer Ministerpräsident des Saarlandes. Er folgt auf Annegret Kramp-Karrenbauer. Sie wechselt als CDU-Generalsekretärin nach Berlin. Tobias Hans ist der jüngste Regierungschef Deutschlands.

Der saarländische Landtag hat gerade Tobias Hans zum neuen Ministerpräsidenten gewählt.

Hans war bisher CDU-Fraktionschef. Er ist Nachfolger von Annegret Kramp-Karrenbauer, die als neue CDU-Generalsekretärin nach Berlin wechselt.

Der 40-jährige Hans ist der jüngste Ministerpräsident Deutschlands. Kramp-Karrenbauer war seit 2011 Regierungschefin im kleinsten Flächenland Deutschlands. Seit 2012 leitete sie die große Koalition, seit Mai 2017 in einer Neuauflage - mit Vize-Chefin Anke Rehlinger (SPD) an ihrer Seite.

Ebenfalls neu gewählt wurde der Landtagspräsident. Der ehemalige Finanzminister Stephan Toscani folgt auf Klaus Meiser. Der CDU-Politiker war nach der LSVS-Affäre von seinem Amt zurückgetreten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung