1. Saarland

Tipps und Anregungen für die Herbsttage in Hüttersdorf

Tipps und Anregungen für die Herbsttage in Hüttersdorf

Hüttersdorf. Der Bauernmarkt in Hüttersdorf lockt an diesem Sonntag, 9. Oktober, wieder Familien nach Schmelz. Zum neunten Mal veranstalten die Familien Ricken und Baldauf-Krämer sowie Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr und des DRK-Ortsvereins von elf bis 18 Uhr den Markt zur Herbstzeit

Hüttersdorf. Der Bauernmarkt in Hüttersdorf lockt an diesem Sonntag, 9. Oktober, wieder Familien nach Schmelz. Zum neunten Mal veranstalten die Familien Ricken und Baldauf-Krämer sowie Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr und des DRK-Ortsvereins von elf bis 18 Uhr den Markt zur Herbstzeit.Der Bauernmarkt bietet Tipps und Anregungen für die Herbsttage, passende Dekorationsartikel und herbstliche Aktivitäten. "Die Besucher erwarten wieder zahlreiche Marktstände und Aussteller auf dem Marktplatz bei der Kirche", sagt Marktmeister Jürgen Ricken.

In diesem Jahr sind Korbflechten und Keltern, Drechseln und Ponyreiten sowie viele Produkte aus der Region im Angebot. Traktoren und Erntemaschinen sind am Sonntag ebenfalls auf dem Bauernmarkt in Hüttersdorf ausgestellt.

Das DRK und die Freiwillige Feuerwehr Hüttersdorf sorgen für das Essen: Zu Mittag gibt es Erbseneintopf mit Mettwurst, Wildwürste, Merguezfrikadellen und am Nachmittag Kaffee und Kuchen.

Für Kinder gibt es eine Hüpfburg bei der Feuerwache sowie einen Streichelzoo mit Meerschweinchen und Kaninchen. kj

Anmeldung zum Markt ist noch möglich, Telefon (0 68 87) 57 70.