1. Saarland

Super 6: Tipper aus dem Regionalverband gewinnt 100000 Euro

Super 6 : Tipper aus dem Regionalverband gewinnt 100000 Euro

Ein Tipper aus dem Regionalverband Saarbrücken hat in der Ziehung am Samstag 100 000 Euro gewonnen. Er hatte Glück bei der Zusatzlotterie Super 6. Der Samstagsglückspilz ist der zweite Großgewinner im Regionalverband in diesem Jahr und der insgesamt vierte im gesamten Saarland.

Die Lotto-Zahlen vom Samstag (38-41-42-46-48-49 + Superzahl 6) brachten erneut eine Sechser-Flut ohne berauschende Quoten für die jeweiligen Tipper mit sich. Allein den Jackpot teilen sich vier Tipper aus Baden-Württemberg, Niedersachsen (2) und Rheinland-Pfalz. Sie gewinnen jeweils 1 029 334,30 Euro. Die Gewinnklasse 2 (einfache Sechser) erreichten gleich 20 Tipper aus ganz Deutschland. Darunter ein Luxemburger, der auf das deutsche Lotto setzte. Alle 20 Tipper gewinnen mit ihrem Sechser jeweils 119 760,90 Euro.

Während der Lotto-Jackpot am Samstag gefallen ist, wächst der Jackpot der Zusatzlotterie Spiel 77 weiter an. In der elften Ziehung in Folge ist dieser nun nicht geknackt worden, so dass er am kommenden Mittwoch mit rund sieben Millionen Euro gefüllt ist.