1. Saarland

Tierischer Spaß mit Pinguinen

Tierischer Spaß mit Pinguinen

St. Wendel. Ein lustiger, unterhaltsamer Familienfilm ist "Mr. Poppers Pinguine", der im Dezember auf DVD erschienen ist. Endlich zeigt sich Jim Carrey mal wieder in komödiantischer Bestform. Und die witzigen Pinguine tragen ihren Teil zur Erheiterung bei. Zum Inhalt: Der ehrgeizige Geschäftsmann Tom Popper (Jim Carrey) kennt nur seine Arbeit

St. Wendel. Ein lustiger, unterhaltsamer Familienfilm ist "Mr. Poppers Pinguine", der im Dezember auf DVD erschienen ist. Endlich zeigt sich Jim Carrey mal wieder in komödiantischer Bestform. Und die witzigen Pinguine tragen ihren Teil zur Erheiterung bei.Zum Inhalt: Der ehrgeizige Geschäftsmann Tom Popper (Jim Carrey) kennt nur seine Arbeit. Er hat kaum Zeit für seine von ihm getrennt lebende Frau Amanda oder für seine beiden Kinder. Doch dann erbt er einen putzmunteren Pinguin, zu dem sich noch fünf weitere gesellen. Schnell sorgen Raudi, Patschi, Sweeti, Käpt'n, Schnappo und Stinki für ordentlich Chaos. Mr. Poppers Leben wird komplett auf den Kopf gestellt und sein New Yorker Luxusapartment in eine winterliche Schneelandschaft verwandelt. Gemeinsam mit seinen Kindern, die die Pinguine schnell in ihr Herz schließen, durchlebt er viele tierisch lustige Abenteuer beim Versuch die Tiere erst loszuwerden und dann wieder zurückzuholen. Dabei erkennt Mr. Popper wie wichtig Freundschaft und Familie im Leben doch sind. him

Wer jetzt Lust auf "Mr. Poppers Pinguine" bekommen hat, der sollte heute, elf Uhr, in der SZ-Redaktion, Telefon (0 68 51) 9 39 69 55, anrufen. Die schnellsten Anrufer gewinnen eine DVD.