1. Saarland

Theodor-Heuss-Gymnasium nutzt den Tag des digitalen Lernens

Theodor-Heuss-Gymnasium nutzt den Tag des digitalen Lernens

Sulzbach. Jährlich ruft die Initiative "Digitale Schule Bayern" in Zusammenarbeit dem Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM) zum "Tag des digitalen Lernens" auf. Der Aktionstag 2010 findet am kommenden Mittwoch, 24. März, statt

Sulzbach. Jährlich ruft die Initiative "Digitale Schule Bayern" in Zusammenarbeit dem Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM) zum "Tag des digitalen Lernens" auf. Der Aktionstag 2010 findet am kommenden Mittwoch, 24. März, statt. Als "einzige saarländische Schule" wird das Theodor-Heuss-Gymnasium (THG) Sulzbach an diesem Aktionstag teilnehmen, wie die Einrichtung mitteilt. Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen haben sich in den letzten Monaten im Umgang mit digitalen Medien weitergebildet. Der sich beschleunigende Wandel von der Dienstleistungs- zur Wissens- und Informationsgesellschaft erfordert neues pädagogisches Handeln und innovative Unterrichtsideen, sind sich die Pädagogen einig. Mit der steten Arbeit am schuleigenen Medienkonzept greift das Gymnasium wesentliche im Schulprogramm formulierte Eckpunkte auf: Vorbereitung auf Beruf oder Studium, fachintegratives Arbeiten mit digitalen Medien und Förderung von Medienkompetenz. Am Tag des digitalen Lernens werden am THG verschiedene Fächer mit einbezogen, etwa Google Earth im Erdkundeunterricht. red